Fragen?

Wählen Sie einen Montagesatz für Scherstab Wägezellen

Optimieren Sie die Leistung Ihrer Wägezellen

Scherbalken-Wägezellen eignen sich besonders für alle Wägeanwendungen mittlerer Kapazität. Sie können an den Ecken der Wägeplattform oder für das Wiegen von Behältern angebracht werden.

SCAIME Angebote Scherstab-Kraftmeßzellen für Kapazitäten von 300 kg bis 5 t.

Prinzip der Scherbalken-Wägezellen

Die Wägezelle ist mit einem Ende an einer ortsfesten Struktur angeschraubt und die Kraft wird über einen einzigen Punkt, an dem anderen Ende angelegt wird, wodurch sich der Träger biegt und der Dehnungsmessbereich unter Scherung gestellt wird.

Scherung als Messprinzip bietet einen guten Widerstand gegen Seitenlasten und eine geringe Empfindlichkeit gegenüber Änderungen der Belastungsposition.

Principe du capteur de pesage en cisaillement

Einführung laden

Wägezellen, die Dehnungsmessstreifen verwenden, sind empfindlich genug, um sehr kleine Gewichtsänderungen zu erkennen. Der Trick besteht darin, sicherzustellen, dass sie nur auf das Gewicht reagieren, das Sie messen möchten, nicht auf andere Kräfte. Um genaue Gewichtswerte zu erhalten, müssen Sie sorgfältig steuern, wie und wo Gewicht angewendet wird.

Eine Wägezelle sollte so installiert werden, dass die Last über den gesamten Wägebereich vertikal aufgebracht wird.

 

Wenn die Wägezelle nicht richtig installiert ist, können verschiedene Arten von Kräften ihre Genauigkeit beeinträchtigen:

Winkelbelastung

angular load

Eine Winkelbelastung tritt auf, wenn eine Kraft, die nicht perfekt vertikal ist, auf eine Wägezelle ausgeübt wird.

exzentrische Belastung

Force d'excentration

Eine exzentrische Belastung tritt auf, wenn eine vertikale Kraft an einem anderen Punkt als ihrer Mittellinie auf eine Wägezelle ausgeübt wird. Dieses Problem kann durch Wärmeausdehnung verursacht werden.

Seiten- und Endlast

Force latérale

Seiten- und Endbelastung können durch Wärmeausdehnung, Fehlausrichtung oder durch Bewegung aufgrund dynamischer Belastung verursacht werden.

Drehmoment

Force de torsion

Torsionsbelastung tritt auf, wenn eine Seitenkraft eine Wägezelle verdreht. Dies kann durch strukturelle Durchbiegung, Systemdynamik oder Fehlausrichtung verursacht werden.

Umweltfaktoren

Da Umweltfaktoren die Genauigkeit und Sicherheit eines Wiegesystems beeinträchtigen können, müssen sie in der Entwurfsphase berücksichtigt werden.

 

Einflussfaktoren auf ein Wägesystem

Montagesätze für Scherbalken-Wägezellen

SCAIME bietet verschiedene Montagesätze an, die für verschiedene Montagesituationen geeignet sind, um die nachteiligen Auswirkungen durch Lasteinleitung oder Umgebungsfaktoren zu minimieren.

Auswahlhilfe für Montagesätze:

  

 

LFA

QUICKFIT

ISOFLEX

STABIFLEX

 
300 kg ... 5 t
300 kg ... 5 t
300 kg ... 5 t
300 kg ... 5 t
Material
Edelstahl
Edelstahl
verzinkter Stahl
verzinkter Stahl
Edelstahl
Anwendung
Plattformbein
Plattform, Tank oder Förderband wiegen
Plattform, Tank oder Förderband wiegen
Plattform, Tank oder Förderband wiegen
Bodenbefestigung
-
Schraube
Schraube
Schraube
Strukturfestigung
Schraube
Schraube oder geschweißte 
Schraube
Schraube
Genauigkeit
lll
lll
ll
llll
Höhenverstellung
lll
lll
-
-
Neigungsfehler
lll
llll
l
ll
Strukturerweiterung
l
lll
ll
llll
Dämpfung
l
ll
llll
-
Seitenkräfte
-
l
l
llll
Anti-lift
-
l
-
llll
Ohne Sensor halten
-
-
-
llll
llll Ausgezeichnet lll Gut ll Mittel l niedrig - Keiner
         
Seite Montagekits